Search
  • Hans und Dorli

Hola

Cäsar ist mein Name. Wer weckt mich da? Zwei komische Gestalten nähern sich und knipsen Dutzende von Bildern von mir und meinen Kollegen. Wir wollen doch schlafen. Jetzt kommt die Bunte auch noch näher. Da muss ich wohl meine Zähne zeigen!


Die Möwen lärmen schon lange. Wahrscheinlich kommen die beiden von unseren Freunden, den Seelöwen. Sicher haben sie auch dort Unruhe gestiftet. Die ganze Seelöwen-Meute ist wohl Richtung Meer geflohen.


Zum Glück müssen die beiden von Cabo Raso bis hierher eine Stunde marschieren. Sonst hätten wir gar keine Ruhe mehr. Manchmal ist hier trotzdem die Hölle los. Wenn die Wellen ganz hoch sind und wir richtig toll im Wasser spielen könnten, kommen tatsächlich solche Gestalten auch vom Meer her - mit farbigen Brettern unter den Füssen. Sie meinen, dass es hier die besten Surf-Wellen von ganz Argentinien gibt.


Übrigens, Capo Raso ist ein ganz verschlafener Ort mit einer kleinen Hosteria und liegt zwischen der Peninsula Valdes und der Bahia Bustamante, wo die beiden als nächstes hin wollen.










37 views2 comments
 

Subscribe Form

©2019 by dohabo