top of page
Search
  • Writer's pictureHans und Dorli

Ballenas

Sie sind so gross wie ein 40t-Lastwagen, aber sie bewegen sich viel eleganter! Die Ballenas Francas Austral sind der Anziehungspunkt der Penisula Valdés. Mehr also 2‘000 Exemplare kommen jeweils im September zum Gebären hierher.


Mit Booten fährt man in die Bucht hinaus. Die grossen Leiber schwimmen rund um das Boot herum. Alle paar Minuten pusten sie eine Fontäne in die Luft, tauchen ab und strecken den Schwanz in die Höhe. Einer der jungen Wale ist ganz weiss. Seine Haut hat noch keine Pigmente hat und man sieht direkt das weisse Fett. Allerdings wird auch er mit der Zeit grau werden.


Wir haben Glück mit dem Wetter. Leichter Regen bei unserer Ankunft. Am nächsten Tag ist es windstill, ideal für die Bootsfahrt. Am dritten Tag tobt ein Sturm, wir fahren rund um die Peninsula. Pinguine, See-Löwen und See-Elefanten belagern die Küste. Wir verbringen Stunden mit Zuschauen und knipsen Unmengen von Bildern.


Ganz durchfroren kehren wir zu unserem Zeltplatz zurück. Unser Dachzelt - und wir - überstehen eine windige Nacht mit Böen bis 40 km/h.














63 views2 comments

2 Comments


Hans und Dorli
Hans und Dorli
Oct 20, 2019

Liebe Anneliese, lieber Luci

Danke für euren Kommentar. Ja, es macht wirklich Spass hier.

Luci, wir wünschen dir viel Ausdauer bei deinen Stock-Abenteuern!

Liebe Gruss, Hans und Dorli

Like

lucianodesign
Oct 20, 2019

Hallo Dorli und Hans, nach langem Üben hab ich s vielleicht geschafft,ein Kommentar zu schreiben.

Mit großem Interesse verfolgen wir eure Storys, die auch wunderschön bebildert sind. Beim Anblick dieser Bilder wird auch bei uns die Abenteuerlust wieder geweckt.

Im Moment lassen wir uns vo euren Bildern und Berichten inspirieren.

Mei grösstes Abenteuer ist im Moment, mit den Stöcken über s Bürgli, Wilhof wieder in den Sennhof spazieren. Aber es geht immer besser. Eu witerhi e schöni, abentürrichi Ziit und bis irgendwänn!

Anneliese und Luciano

Like
Post: Blog2_Post
bottom of page